Galanthus nivalis ' Viridapice '

Galanthus nivalis ' Viridapice ' in the green

Februar – März  • weiß grün  • 16 cm  •  außen grün

Anzahl Preis pro Stück
1 3,90 
5 3,80 
10 3,70 

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Beschreibung

Man findet bei diesem schönen Schneeglöckchen häufig verschieden intensiv ausgeprägte Zeichnungen auf den äußeren Blütenblättern. Galanthus nivalis Viridapice  ist ein gut wüchsiger Kultivar der schöne Tuffs im Laufe der Jahre bildet. Die Sorte wurde erstmalig 1922 bei einer Ausstellung gezeigt und kommt ursprünglich aus den Niederlanden. Ein Schneeglöckchen, dass auch allen Einsteigern viel Freude schenken wird. Galanthus nivalis Viridapice möchte einen Standplatz der im Frühjahr sonnig ist und im Sommer durch das Laub von Bäumen oder Büschen schattiert wird.

Bitte pflanzen Sie unsere Schneeglöckchen sofort nach dem Auspacken. Schneeglöckchen brauchen im Frühling einen sonnigen Standort und möchten im Sommer einen kühlen schattigen Platz. Gerne unter Büschen oder laubabwerfenden Bäumen. Der Boden sollte für die Schneeglöckchen nährstoffreich und gut durchlässig sein. Im Frühjahr sollte darauf geachtet werden, dass immer genug Wasser zur Verfügung steht. Da Schneeglöckchen, wie andere Zwiebelpflanzen auch, erst mit fortschreitendem Alter schöne Horste durch Nebenzwiebeln bilden, ist es wichtig im Frühjahr und im Herbst regelmäßig zu düngen. Wir empfehlen Ihnen für die Düngung Ihrer Schneeglöckchen, den von uns in unserer Kultur entwickelten Blumenzwiebeldünger ZwiebelVital. Auch wenn die Zwiebeln im ersten Jahr nach der Pflanzung noch nicht blühen sollten, werden sie sich Jahr für Jahr besser in ihrem Garten etablieren und der Blütenflor den die Zwiebeln zeigen wird immer reicher werden.