Galanthus 'Chantry Poppet'
Galanthus 'Chantry Poppet'
Galanthus 'Chantry Poppet'
Galanthus 'Chantry Poppet'
Galanthus 'Chantry Poppet'
Galanthus 'Chantry Poppet'

Galanthus ' Chantry Poppet ' in the green

März  • weiß grün • 16 cm • außen grüne Markierung • spät blühende Sorte

79,90 

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: lieferbar ab März 2024

Vorrätig

Beschreibung

Eine spätblühende Sorte mit einem sehr fröhlichen Charakter in unserer Sammlung ist Galanthus ‘Chantry Poppet’. Die Blüten öffnen sich bei uns erst im März. Das kleine Gesicht, dass sich dann in der Frühlingssonne öffnet ist von einer besonderen Schönheit. Über den sehr dunkelgrünen breiten Markierungen auf den inneren Blütenblättern, verläuft die Farbe in Richtung des Fruchtknotens in einen helleren grün Ton. Auf diesem zarten Untergrund öffnen sich zwei kleine Augen, sehr zu unserer Freude hier. Gelegentlich verschmelzen die Augen auch mal mit der breiten Markierung, was die Schönheit dieses Glöckchens eher noch hervorhebt. Die krätfigen grünen Markierungen außen lassen diese hübschen Blüten im Frühjahr regelrecht strahlen. Ein weiteres besonderes Merkmal sind die Hochblätter über den Blüten, was auf eine Verwandschaft mit Nivalis Scharlockii Formen hindeutet.

Bitte pflanzen Sie unsere Schneeglöckchen sofort nach dem Auspacken. Schneeglöckchen brauchen im Frühling einen sonnigen Standort und möchten im Sommer einen kühlen schattigen Platz. Gerne unter Büschen oder laubabwerfenden Bäumen. Der Boden sollte für die Schneeglöckchen nährstoffreich und gut durchlässig sein. Im Frühjahr sollte darauf geachtet werden, dass immer genug Wasser zur Verfügung steht. Da Schneeglöckchen, wie andere Zwiebelpflanzen auch, erst mit fortschreitendem Alter schöne Horste durch Nebenzwiebeln bilden, ist es wichtig im Frühjahr und im Herbst regelmäßig zu düngen. Wir empfehlen Ihnen für die Düngung Ihrer Schneeglöckchen, den von uns in unserer Kultur entwickelten Blumenzwiebeldünger ZwiebelVital. Auch wenn die Zwiebeln im ersten Jahr nach der Pflanzung noch nicht blühen sollten, werden sie sich Jahr für Jahr besser in ihrem Garten etablieren und der Blütenflor den die Zwiebeln zeigen wird immer reicher werden.