Erythronium dens canis 'Old Aberdeen'
Erythronium dens canis 'Old Aberdeen'
Erythronium dens canis 'Old Aberdeen'
Erythronium dens canis 'Old Aberdeen'
Erythronium dens canis 'Old Aberdeen'
Erythronium dens canis 'Old Aberdeen'

Erythronium dens canis ' Old Aberdeen '

Februar – März  • rosa  • 15 cm • seltene Liebhabersorte • nur wenige verfügbar

14,90 

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Beschreibung

Für alle Liebhaberinnen und Liebhaber von Hundszähnen ist Erythronium dens canis Old Aberdeen eine tolle Ergänzung für den Frühlingsgarten. Die zarten rosa Blüten leuchten zauberhaft aus den dunkleren Ecken wenn sie sich am Tag ganz öffnen. Erythronium dens canis Old Aberdeen bildet mit den Jahren schöne große Horste und mag wie alle Hundszähne Standorte unter laubabwerfenden Büschen und Bäumen, wo sich diese schöne Sorte auch durch Samenwurf verbreiten kann. Wie alle Hundszähne möchte auch diese Sorte ungestört wachsen und sich unter der Laubschicht Jahr für Jahr vermehren. Alle Hundszähne nehmen dem Gärtner ständiges Harken und Hacken übel. Bisweilen entfernen sie sich dann von ganz allein von ihrem Standort.

Bitte pflanzen Sie unsere Hundszähne sofort nach dem Auspacken, da die Zwiebeln keine schützenden Häute wie zum Beispiel Tulpen haben. Hundszähne brauchen im Frühling einen sonnigen Standort und möchten im Sommer einen kühlen schattigen Platz. Gerne unter Büschen oder laubabwerfenden Bäumen. Der Boden sollte für die Erythronium nährstoffreich und durchlässig sein. Im Frühjahr sollte darauf geachtet werden, dass immer genug Wasser zur Verfügung steht. Da Hundszähne, wie andere Zwiebelpflanzen auch, erst mit fortschreitendem Alter schöne Horste durch Nebenzwiebeln bilden, ist es wichtig im Frühjahr und im Herbst regelmäßig zu düngen. Wir empfehlen Ihnen für die Düngung Ihrer Erythronium, den von uns in unserer Kultur entwickelten Blumenzwiebeldünger ZwiebelVital. Auch wenn die Zwiebeln im ersten Jahr nach der Pflanzung noch nicht blühen sollten, werden sie sich Jahr für Jahr besser in ihrem Garten etablieren und der Blütenflor den die Zwiebeln zeigen wird immer reicher werden.